Basisseminar-Trauma und Aufbauseminar-Trauma

Das Basisseminar sowie das Aufbauseminar ermöglichen einen guten Einblick in die Zusammenhänge von Trauma und Folgen. Ziele sind, traumatisierte Menschen anhand ihrer Probleme und Symptome zu erkennen und sie in ihren Schwierigkeiten besser verstehen zu lernen. Dabei richten sich die Seminare in erster Linie an Seelsorger, Berater, Therapeuten und pädagogische Fachkräfte.

Die Belegung der Weiterbildungskurse Traumaberatung und Traumapädagogik setzt die Teilnahme an unserem Basisseminar voraus.
Infos zu unserer zertifizierten Weiterbildung finden Sie hier.

Bei der Ausbildung zum christlichen Berater Team.F zählen diese Seminare zur Pflichtbelegung und umfassen jeweils 20 Unterrichtseinheiten.

Jeweils am Donnerstag vormittag kann bei den Seminaren im Nestli-Seminarhaus zusätzlich die Teilnahme an einer Gruppensupervision für Seelsorger und Berater gebucht werden.

Veranstaltungsorte und Preise

Nestli Seminarhaus, Kleinried 27, 91572 Bechhofen
Beginn Donnerstag 14:00 Uhr, Ende Samstag 16:00 Uhr

Seminarteam Basisseminar
Seminargebühr:   280,00 €
Übernachtung:  ca. 46,00 € (DZ) bzw. 62,00 € (EZ)
V
erpflegung:  ca. 79,00 € (Vollpension)

Aufgrund von Umbaumaßnahmen in unserem Seminarhaus finden die Angebote 2021 in anderen Tagungshäusern statt. Die Übernachtungs- und Verpflegungspreise können je Tagungshaus variieren.

Basisseminar-Trauma

Ein besonders sensibler Bereich in der Seelsorge und Beratung ist die Begleitung von Menschen, die schlimme Erfahrungen gemacht haben, z.B. Traumata durch Missbrauchserfahrungen, Kriegserlebnisse und anderes mehr. Themen werden sein: Trauma und Folgen, Bewältigungsstrategien bei traumatisierten Menschen, Einblick in die allgemeine Traumatherapie, Hilfen zur Stabilisierung. Die Grundlagen zu Trauma werden anhand von Vorträgen, Beispielen aus der Praxis, Selbsterfahrungseinheiten und Übungen vermittelt.

Terminmöglichkeiten:

Per Zoom: ausgebucht

15.04. – 17.04.2021

Im Nestli

11.11. – 13.11.2021

Anmeldung

Bildungshaus Zepelin & Steinberg 38640 Goslar

14.10. – 16.10.2021      Findet nicht statt!

Anmeldung

Aufbauseminar-Trauma in diesem Jahr nur online

Aufbauend auf den Lerninhalten des Basisseminares Trauma werden in diesem Seminar die Besonderheiten von Traumata in verschiedenen Lebensbereichen behandelt.
Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Bereiche Trauma und Partnerschaft, Trauma und Kinder, Trauma und Glaube (geistlicher Missbrauch) , Trauma und Bindung, sowie die Arbeit mit traumatisierten Geflüchteten gelegt.
Außerdem werden Einblicke in die Zusammenhänge von rituellem und organisiertem Missbrauch gegeben.

Das Seminar beinhaltet informative Vorträge, Beispiele aus der Praxis, Übungen und Lehre anhand von Videoaufnahmen.

Per Zoom

11.03. – 13.03.2021

Anmeldung Aufbauseminar